Tiffany-Lampe - Verfahren zur Herstellung von

Tiffany-Lampe - Folgen Sie jedem Fertigungsschritt

Tiffany-Lampe - Folgen Sie jedem Fertigungsschritt Tiffany-Lampe - Folgen Sie jedem Fertigungsschritt
Tiffany-Lampe - Folgen Sie jedem Fertigungsschritt

Die Firma des Louis Comfort Tiffany vorgeschlagen in 1902 mehr als 300 Modellen der Lampen, ein Modus der Produktion in der Reihe war angebracht, um in der großen Quantität zu produzieren, die unsere Fertigung in China die gleichen Produktionsmethoden anwendet.

Während eine alte Tiffany-Lampe verkauft werden kann einige Hunderte Tausenden Euro (1985, das eine Lampe Tiffany es mit den biddings für eine 528.000 $-Gewohnheit verkauft wird), ist der Preis einer Wiedergabe in einem Durchschnitt von 100 bis € 200.

Die befleckten Gläser der Himmelskörper werden manuell hergestellt, beschäftigt Fertigung die Angestellten, die besonders für Fertigung und den Zusammenbau der handwerklichen Gläser entsprechend der Methode des Louis Comfort Tiffany ausgebildet werden, folgen wir und fordern einer Beendigung der vollkommenen Fertigung.

Die durchdachtesten befleckten Gläser erfordern Hunderte Arbeitsstunden, eine Tiffany-Lampe besteht aus einigen Hunderten Stücken befleckten Gläsern, die Teile werden quetschverbunden durch ein Band des Kupfers zusammengebaut dann geschweißt mit Zinn.

Ci unterhalb einiger Stadien der Fertigung unserer Himmelskörper bis das Laden in unseren Behältern.

 

 

Proben des verres.JPG

Verschiedene handwerkliche Gläser der Ladeplatten benutzt für die Realisierung eines Himmelskörpers oder der Tiffany-Lampe


10 fabrication_de_lampes_tiffany.JPG

Gesamtabbildung der Fertigung der Wiedergaben von Tiffany-Himmelskörpern

 

blaues Glas für Tiffany.JPG Lampe

Das gehammerte Plattenglas und faltete Blau

 

herausgeschnittenes Glas des lampes.JPG

Herausgeschnittene Gläser der befleckten Gläser 


4 decoupe_du_verre_tiffany.JPG

Funktion des Glases 


5 grinding_the_glass_pcs.JPG

Polnisch des Glases


6 copper_foil_step_for_small_glass.JPG

Einstellung des Buntglases, jedes Teil wird von einem kupfernen Band quetschverbunden


7 put_the_glass_in_the_lampshade_mold.JPG

Funktion des Buntglases


8 soldering_the_lampshade.JPG

Schweissend mit Zinn, nimmt das empfindlichste Teil, die Tiffany-Lampe Gestalt an

9 inspecting_the_lampshade.JPG

Die Prüfung des Zusammenbaus, der Beendigung, dann Stromsystem die Lampe wird geprüft.

Lampen-Tiffany-Libellen

Tiffany-Lampe beendet

11 put_the_lampshade_and_base_in_the_carton.JPG

Die Himmelskörper werden in den Pappen verpackt, um zu messen

 

12 ready_cargo_for_shipment.JPG

Vorbereitung und Verpackung in den Pappen, zum für das Laden in unseren Behältern zu messen und shock-proof.